Startseite * Shaman n - Elementelehre
Impressum & Datenschutz


Alternative Angebote von A-Z







Allerlei alternative Angebote sind hier zu finden.

Beispiele für mögliche Seminare:

- „Aus dem Bauch heraus“
Übungen, Rezepte und mehr für den Bauch.
Leichte Gymnastik, einfache Rezepturen und eine Bauchmassage für mehr Wohlbefinden.

- „Buchstechen“
Das Buchstechen ist ein einfaches Werkzeug zur Selbsterkenntnis und Problemlösung.
Diese Methode der Benutzung eines Buches als "Antwort-Übermittler" ist schon sehr alt.

- „Energieball“
Der Energieball (ähnlich wie Fernreiki) ist eine einfache Methode, um Heilenergie und Einweihungen zu senden bzw. zu bekommen.
Voraussetzung dafür ist eine tiefe Entspannung oder Trance.

- „Gänsehaut und Gänseblümchen“
Was hat das Gänseblümchen mit der Haut zu tun und warum wird es "Baldurs Auge" genannt?
Pflegende Rezepturen für die Haut und viele Informationen.

- „Kreative Grußkartengestaltung“
Auch in der heutigen Zeit sind Grußkarten noch schöne Geschenke.
Mit Mandalas, Papier-Batik und Collagen kleine Grußkarten verschönern.

- „Märchenlo(e)sung“
Märchen sind Lebensgeschichten, Bilder und Botschaften zugleich.
Sie bieten der Seele eine Projektionsfläche, lösen Geühle aus und helfen dadurch, Lösungsstrategien zu entwickeln.

- „Mandala-Malerei“
"Mandala" ist ein altindisches Wort für "Kreis".
Mit unterschiedlichen Materialien Mandalas gestalten, zeichnen und dabei entspannen.

- „Orakeln“
Es gibt ganz unterschiedliche Orakel-Methoden, um Antworten zu finden.
Im Seminar geht es um KräuteKKarten, Flüstersteine und um das Buchstechen.

- „Pflanzenrat und Flüstersteine“
Die Signatur von Pflanzen und Steinen kann helfen, Lösungsstrategien zu entwickeln.
Mit Kräutern, Karten und Steinen kreativ zur Lösung.

- „Rituale entwickeln“
Rituale sind wie Eckdaten, die eine Orientierung in unser schnelllebigen Zeit ermöglichen und Halt und Sicherheit bieten.
Rituale sind Handlungen, die jeder selbst entwerfen und durchführen kann.

- „Signaturenlehre“
Deutung von Pflanzen, Pflanzenteilen und Steinen.
Sie gehört zu den ältesten Methoden, die die Menschen nutzten, um Nahrung und Heilmittel zu entdecken und um Antworten zu finden.

- „Traumzeit“
Lernen, in eine wohltuende Trance zu sinken.
Außerdem geführte Reisen zum Kraftort und zum Krafttier unternehmen.

- „Zauberbeutel - Mojo“
Den eigenen Zauberbeutel/Schutzbeutel herstellen und individuell füllen.
Der etwas andere Glücksbringer.