Die Gedankenkette


Home zum Inhalt


Diese Meditation ist sehr gut für Kinder geeignet.

Manchen Menschen, und vor allem Kindern, fällt es schwer, ruhig zu werden.
Wenn die Gedanken mal wieder Kreisen, dann kann man diese Übung durchführen.
Man benötigt gar nicht viel.

Das brauchst Du:
    eine Kette mit großen runden, bunten Perlen
    (Du kannst Dir selbst eine schöne dafür herstellen.)
    und einen Wecker.

Nehme die Kette zur Hand und suche Dir einen schönen und ungestörten Platz.
Setze Dich dort bequem hin, stelle den Wecker auf 3 Minuten und schließe Deine Augen.

Sollte nun ein Gedanke aufkommen, dann wandere mit Deinen Fingern eine Perle weiter.
Zähle dabei: "Eine Perle...zwei Perlen..."
Zähle Deine Gedanken bis der Wecker klingelt.

Wenn Du magst, dann kannst Du Dich danach noch etwas hinlegen.

Du kannst den Wecker auch auf 5 oder 10 Minuten stellen.
- Mache es so, wie Du es brauchst.